Logo der Schulstiftung der Erzdiözese FreiburgSchulstiftung der Erzdiözese Freiburg
Kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts

Kontakt

Klosterschule Unserer Lieben Frau
Lange Strasse 9
77652 Offenburg

Telefon: (07 81) 9 19 16 60 00
Fax: (07 81) 9 19 16 67 2
eMail
Internet

Schulleitung
Oberstudiendirektor
Wilfrid Arens

Bildergalerie







Bildergalerie

Weitere Schulzweige

Mädchenrealschule



Schulen / Klosterschule Unserer Lieben Frau, Offenburg

Klosterschule Unserer Lieben Frau

Klosterschule Unserer Lieben Frau

(Allgemeinbildendes Mädchengymnasium)

Weitere Zweige dieser Einrichtung:

Allgemeinbildendes Mädchengymnasium


„Die Schulen sollen immer auf der Höhe der besten ihrer Zeit sein.“ Diesen Anspruch stellte Pierre Fourier vor 400 Jahren an die von ihm mit gegründeten Schulen der Augustiner Chorfrauen, und diesem Anspruch fühlen sich die Schulen auch heute verpflichtet.
Das Mädchengymnasium der Klosterschulen U.L.F. geht zurück auf die Stiftung eines Lehr- und Erziehungsinstitutes der Kongregation „Unserer Lieben Frau“, das 1823 nach Offenburg verlegt wurde. Seitdem erfreut sich die Schule in der Stadt Offenburg und im Umland großer Beliebtheit.

Die Schulzeit am Klostergymnasium wird wesentlich geprägt durch eine ganzheitlich ausgerichtete Bildung und Erziehung: neben der qualifizierten Vermittlung von Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten liegt uns die Begleitung der persönlichen Entwicklung unserer Schülerinnen auf dem Hintergrund des christlichen Menschenbildes am Herzen.

Konkret: Die Schülerinnen können wählen zwischen sprachlichem (E,F,L,I und SP im AG-Bereich) und naturwissenschaftlichem Profil; der Unterricht orientiert sich zuverlässig an den in den Bildungsstandards ausgewiesenen Leistungsanforderungen und vermittelt die neuen, für den späteren Beruf relevanten Methoden (Recherche, Präsentation, freier Vortrag, Teamarbeit).

Wichtig sind uns aber auch besondere Angebote wie das Sozialpraktikum COMPASSION, Studienfahrten und Exkursionen, Theaterarbeit und Konzerte sowie zahlreiche Arbeitsgemeinschaften und die regelmäßig stattfindenden Gottesdienste.

Wir sind eine reine Mädchenschule, und das aus Überzeugung: Seit einiger Zeit hat die moderne Pädagogik die Vorteile einer besonders auf Mädchen ausgerichteten Bildung und Erziehung entdeckt. Bei uns können Mädchen unbelastet von Rollenvorgaben ihre Begabungen und Fähigkeiten – gerade auch im naturwissenschaftlichen Bereich –entwickeln.


zur Schulhomepage